0

Weinberge

Zwischen Naturpark Parc Naturel du Haut Languedoc und Mittelmeer liegt ein für edle Weine und winzerisches Erbgut bekanntes südfranzösisches Weinbaugebiet.

Verbringen Sie Ihren Urlaub zwischen Gebirge und Ebene, im Land der Weine und der französischen Winzertraditionen.
Die Weine mit „Appellation d'Origine Contrôlée" (AOC, frz. Qualitätssiegel) sind berühmt: Minervois, Saint Jean de Minervois, Saint-Chinian, Faugères, Côteaux du Languedoc.
Eine Region, die Sie das ganze Jahr verkosten können!

Entdeckenswerte Winzerkultur und -tradition

Wenn Sie „fast" alles über die Weinherstellung wissen möchten: das ganze Jahr über werden Winzerspaziergänge organisiert, bei denen man das Know-How der Hersteller besser kennen lernt.
Wenn Sie im Urlaub etwas ganz Unerwartetes sehen möchten, machen Sie einen Abstecher über die „Folies languedociennes" (Narrheiten des Languedoc) und die im 19. Jhdt. von reichen Winzern errichteten Landgüter und „Winzerschlösser". Sie werden es nicht bereuen!


Events zur Ehre des Weins

Festival du Rire et du Vin (Lach- und Weinfestival)
Musique au cœur du Vignoble (Musik im Herzen der Weinberge)
Les Contes d'automne (Herbstgeschichten)


Kleine Wanderungen durch die Weinberge

Dieses Weinbaugebiet wird als eines der schönsten Frankreichs betrachtet.

Hier werden Sie zu jeder Jahreszeit von einem unvergleichlichen Mosaik aus Landschaften und Farben empfangen.

Bei von Naturführern betreuten Spaziergängen haben Sie Gelegenheit, die Harmonie zwischen Erde, Rebe und Natur besser kennenzulernen.


Andere Überraschungen

Das Highlight Minerve
Die Abtei von Fontcaude in Cazedarnes
Die in Kreisform befestigten Dörfer Cessenon sur Orb, Saint Genies de Fontedit, Murviel les Beziers, Neffies und Puisserguier.
Ländliche Sehenswürdigkeiten: Mühlen, Taubenschläge, „Secadous" oder Kastanientrockner.

Photo Henri COMTE droit web jusqu Oct 2010

Ok

Mit der weiteren Nutzung dieser Website akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies, um unser Angebot besser auf Sie auszurichten und Ihnen personalisierte Inhalte zu liefern. Erfahren Sie mehr über Cookies.