0

Verkosten

Entdecken Sie im Hérault am Mittelmeer die Restaurants mit dem Label „Tourisme et Handicap" (Tourismus und Behinderung) und besuchen Sie einen Weinkeller.

Nutzen Sie Ihren behindertengerechten Urlaub im Süden, um in behindertengerechten Restaurants die Gastronomie des Languedoc zu verkosten. Einige der Einrichtungen mit Label für eine oder mehrere Behinderungsart/en bieten den Service „Allo menu" (Hallo Menü) für Sehbehinderte und Blinde an. Verkosten Sie Weine in Aniane und nach traditionellen Handwerksregeln hergestellte Biersorten in Montpellier.

Ok

Mit der weiteren Nutzung dieser Website akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies, um unser Angebot besser auf Sie auszurichten und Ihnen personalisierte Inhalte zu liefern. Erfahren Sie mehr über Cookies.